Domain Toolbar anzeigen
Domaintools
Toolbar nicht mehr anzeigen
Abfrage läuft...
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27
Like Tree1Likes

Thema: App erstellen lassen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von German
    Registriert seit
    21.01.2009
    Ort
    Gauting
    Beiträge
    1.171
    Thanks
    76
    Thanked 80 Times in 60 Posts

    App erstellen lassen

    Hey,

    da ich in Zukunft in Apps investieren möchte, stellt sich die Frage was eine App in etwa kostet und was man damit verdienen kann?

    Hat jemand von Euch schon Erfahrungen gemacht?

    Natürlich ist meine Frage ein wenig plump, denn es gibt unterschiedliche Apps, die einen sind kostenaufwendiger, andere weniger, viel mehr beschäftigt mich die Frage, ob es sich auch lohnt? Kann man mit einem einfachen Spiele-App auch verdienen, sodass nicht nur Kosten gedeckt sind, sondern das Spiel auch Gewinn abwirft?

    Es gibt ja zwei Möglichkeiten des Verdienst, entweder man bindet Werbung ein, gibt es da spezielle Affiliate-Anbieter für? Oder aber man verkauft das App für einen bestimmten Betrag X, in der Regel bei Games 0,79€.

    Falls jemand von Euch Erfahrungen damit gemacht hat, würde es mich freuen von Euch zu hören und falls wer deutschsprachige Kontakte hat, die Apps programmieren, ebenso...

    Beste Grüße
    André

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von German
    Registriert seit
    21.01.2009
    Ort
    Gauting
    Beiträge
    1.171
    Thanks
    76
    Thanked 80 Times in 60 Posts
    Hab mal einen relevanten Link gefunden, wenn ich den hier posten darf:

    iPhone Apps entwickeln und davon leben? > Geld verdienen, Programmierung, Selbständig > Apple, entwickeln, iPhone App, iPhone Apps

    Dort wird ein App Entwickler interviewt, es werden für mich einige Fragen beantwortet, vielleicht ja auch für andere interessant...

    Beste Grüße

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.04.2004
    Ort
    Kreis Adensee
    Beiträge
    5.831
    Thanks
    70
    Thanked 206 Times in 148 Posts
    Zitat Zitat von German Beitrag anzeigen
    Hab mal einen relevanten Link gefunden, wenn ich den hier posten darf:

    iPhone Apps entwickeln und davon leben? > Geld verdienen, Programmierung, Selbständig > Apple, entwickeln, iPhone App, iPhone Apps

    Dort wird ein App Entwickler interviewt, es werden für mich einige Fragen beantwortet, vielleicht ja auch für andere interessant...

    Beste Grüße

    15.12.2009. Ich würde nicht allzu viel auf das Interview geben, inzwischen gibt es
    massig Konkurrenz.. Richtig lohnen wird es sich nur bei erfolgreichen Top-Apps.

    Grüße


  4. #4
    Benutzer Avatar von christrader
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    Lippstadt
    Beiträge
    24
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Habe mich auch selber mal für dieses Thema interessiert. Es gibt eine regelrechte Flut von Apps. Die meisten Leute laden aber auch nur Apps herunter, von denen sie in Blogs gelesen haben oder in der Zeitung. Daher spielt das Marketing eine ziemlich große Rolle. Selbst wenn Du das beste App programmieren lässt, bringt es Dir wenig, wenn es nur wenige herunterladen.

    Appentwickler findest Du hier: *»*Willkommen*»*AppsEntwickler - Das Mac-Entwicklerverzeichnis

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    31
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Mit dem Thema habe ich mich auch schon befasst, und hätte einige gute Ideen für Apps,
    nun suche ich - villeicht über diesen Weg - einen Programmierer...

    Viele Grüße

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von werbecheck
    Registriert seit
    20.12.2011
    Ort
    Ellwangen
    Beiträge
    136
    Thanks
    18
    Thanked 11 Times in 8 Posts
    Zu den Kosten habe ich letztes Jahr über 200 App-Entwickler für meine Studie befragt.

    Wenn Dich das Thema interessiert > "Wie viel kostet die Entwicklung von Apps?", Taschenbuch oder eBook, 59,90 €; unter AppKalkulator.de - Kosten für Entwicklung, Umsetzung, Erstellung und Programmierung von Mobilen Apps

    Gibt es auch in Deiner Buchhandlung oder bei Amazon: ISBN 978-3842369955

    Kann Dir leider kein Gratisexemplar zukommen lassen, da ich vor ein paar Wochen das komplette Projekt inklusive Buchrechte verkauft habe.

    Viele Grüße, Andreas
    Geändert von werbecheck (09.05.2012 um 18:55 Uhr)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Manna
    Registriert seit
    01.10.2011
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    446
    Thanks
    110
    Thanked 23 Times in 19 Posts
    Wie schon gesagt wurde lohnen sich Apps nur:

    Wenn viel Marketing und Werbung betrieben wird.
    Wenn die App wirklich bannbrechend ist.

    Sonst verschwindet die App im Sumpf des Appmarkets. Außer dir sind die Einnahmen nicht so wichtig.
    Das Userverhalten hat sich eh stark verändert, z.B Iphone gingen die Downloads pro User zurück. Benutzerverluste hat es kaum gegeben.
    Heute lädt sich keiner mehr am Tag, mehr als 5 Apps runter.
    Geändert von Manna (09.05.2012 um 19:24 Uhr)

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Romario
    Registriert seit
    10.05.2010
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    445
    Thanks
    237
    Thanked 38 Times in 35 Posts
    Über die Programmierung von Apps habe ich selber auch schon nachgedacht und bin für mich zu folgendem Schluß gekommen:

    Entweder man hat eine tolle einzigartige Webseite und es gibt die Möglichkeit dieses Projekt zwecks Werbekosten zum Branden oder als zusätzliches Feature in ein App für mobile Telefone anzubieten. Dazu fehlt mir die einzigartige Webseite.

    Oder man hat eine tolle Idee für eine Anwendung oder Spiel welches es noch nicht gibt. Die Idee fehlt mir ebenfalls, aber wenn ich sie hätte dann bräuchte man ein sehr loyales Team aus Coder, Grafiker, Vermarkter, Bugtester und evtl. Musiker um sich hier von der Flut an Apps hervorzuheben. Letzteres ist sicher verdammt teuer, weil man viel Geld vorstrecken muss um dann hoffentlich irgendwann mal damit etwas Geld zu verdienen.

    Mit Apps Geld zu verdienen ist sicher eine tolle Sache, aber für mich persönlich einfach eine Nummer zu groß.
    Jeder hat das Recht auf eine falsche Meinung.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.04.2004
    Ort
    Kreis Adensee
    Beiträge
    5.831
    Thanks
    70
    Thanked 206 Times in 148 Posts


  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von German
    Registriert seit
    21.01.2009
    Ort
    Gauting
    Beiträge
    1.171
    Thanks
    76
    Thanked 80 Times in 60 Posts
    Danke für die Links und Hilfe...

    Ich denke grad bei Games müsst es was sein, was es noch nicht gibt und selbst dann sollte es nicht leicht sein dieses App zu vertreiben, da die Konkurrenz riesengroß ist...

    Es müsste also schon etwas innovatives sein, Ideen wären vorhanden, meine Schwester hat immer appgefahrene Ideen, aber die sind so abgefahren, dass sie eher in die komplexe Entwicklung gehen und man mit 6k nicht auskommen wird...

    Ich denke man kann mit Apps ein richtig gutes Geschäft machen, wenn es denn eine gute Idee ist, man diese gut umsetzt und dann eben vermarktet, aber es ist ein kostspieliges Unterfangen und eines, das nicht ganz ohne Risiko ist...

    Ich dachte eher an kleinere Apps zum Antesten, ob es sich rentiert, werde mich mal weiter umschauen und umhören...

    Beste Grüße
    André

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •