Domain Toolbar anzeigen
Domaintools
Toolbar nicht mehr anzeigen
Abfrage läuft...
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
Like Tree3Likes

Thema: unsubscribe bedeutet bei Sedo kündigen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lukrative-Domains
    Registriert seit
    31.03.2011
    Ort
    Nürnberg/Berlin
    Beiträge
    236
    Thanks
    26
    Thanked 8 Times in 7 Posts

    unsubscribe bedeutet bei Sedo kündigen

    Habe auf eine Werbe-E-Mail von Sedo mit "unsubscribe" geantwortet (meine Antwort-E-Mail hat nur das Wort unsubscribe enthalten). Damit wollte ich einfach die Werbemails abbestellen. Dachte eigentlich, es müsste jedem klar sein. Bei Sedo haben Sie meine E-Mail als Kündigung meines Accounts verstanden und haben meinen Account gleich gelöscht.

    Immerhin wurde mein Account wieder hergestellt, als die Account-Löschung bemerkt habe.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Rheinlaender
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    Cologne
    Beiträge
    1.419
    Thanks
    0
    Thanked 132 Times in 90 Posts
    LOL immer diese Praktikanten im Pokemon Fieber -> geile Aktion

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von webplanet
    Registriert seit
    19.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.630
    Thanks
    569
    Thanked 405 Times in 311 Posts
    Unglaublich!

    Ich habe soeben etliche Domains über Sedo mit Festpreis verkauft, auch .info Domains. Eine Verkaufsmail nach der anderen trudelte ein. Der Käufer kommt aus Schweden.
    Endlich geht mal wieder was im Domainbusiness, dachte ich. 15 Minuten später kamen die Mails von Sedo zum Transferabbruch. War wohl wieder ein Fake Account, zu früh gefreut.

    Gruß Jens
    frauen.info

    For Sale: Domainportfolio at domainreseller.de

    Externe Auktion Sedo: -

    Einmaliges externes Domainangebot (befristet): -

    CD Domainverkauf: -

    CD Auktion: -

    Event: Die Seite für den Hamburger Domainstammtisch: Domainstammtisch Hamburg

    Kontakt: Xing

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    27
    Thanks
    4
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Fake Account bei Sedo?

    Zitat Zitat von webplanet Beitrag anzeigen
    Unglaublich!


    Ich habe soeben etliche Domains über Sedo mit Festpreis verkauft, auch .info Domains. Eine Verkaufsmail nach der anderen trudelte ein. Der Käufer kommt aus Schweden.
    Endlich geht mal wieder was im Domainbusiness, dachte ich. 15 Minuten später kamen die Mails von Sedo zum Transferabbruch. War wohl wieder ein Fake Account, zu früh gefreut.

    Gruß Jens
    frauen.info
    Hallo Jens,
    wie ist denn so was möglich? Wenn man sich bei Sedo anmeldet und eine Domain zum Parking gibt, muss man sich doch authorisieren. Dann ist doch der Bieter an sein Angebot gebunden.
    VG
    spatz

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von webplanet
    Registriert seit
    19.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.630
    Thanks
    569
    Thanked 405 Times in 311 Posts
    Zitat Zitat von spatz Beitrag anzeigen
    Hallo Jens,
    wie ist denn so was möglich? Wenn man sich bei Sedo anmeldet und eine Domain zum Parking gibt, muss man sich doch authorisieren. Dann ist doch der Bieter an sein Angebot gebunden.
    VG
    spatz
    Aber wenn Sedo feststellt, dass es diese Person nicht gibt bzw. wissentlich Falschangaben bei der Accounterstellung gemacht wurden und somit kein Geld zu holen ist, dann macht es Sinn die Transaktion abzubrechen.


    Folgende Infos gab es dazu von Sedo:

    Transfer befindet sich in einer Sicherheitsprüfung

    Der Transfer der Domain xxxxxx.info ist bei einer Sicherheitsprüfung unseres Systems negativ aufgefallen.

    Bitte beachten Sie, dass wir unseren Kunden eine sichere Handelsplattform garantieren möchten und daher auffällige Kundenaccounts oder Transfers genauer prüfen. In solchen Fällen fordern wir zusätzliche Informationen bei den betroffenen Parteien an. Sollten wir Ihre Unterstützung benötigen, werden wir Sie separat persönlich kontaktieren.

    Bitte beachten Sie, dass der Transfer der Domain angehalten wurde und erst fortgesetzt werden kann, wenn die offenen Punkte geklärt wurden. Wir werden Sie umgehend informieren, sobald dies erfolgt ist.


    Und:

    Transaktion wurde von Sedo abgebrochen

    Sicherheit und Integrität auf dem Markt stehen für Sedo an erster Stelle.
    Bei einer eingehenden Prüfung haben wir ein Sicherheitsproblem festgestellt.
    Daher wird der Transfer von Sedo bis auf weiteres ausgesetzt.

    Sollten Sie bereits die Transfersperre ("LOCK", "Security-Lock" etc.) entfernt und uns den AUTH-Code (EPP-Code) der Domain zugeschickt haben, bitten wir Sie, diese Sperre umgehend wieder einzuschalten und, falls möglich, den AUTH-Code der Domain zu ändern, damit die Domain nicht unautorisiert transferiert wird.

    Der Kaufvertrag zwischen Verkäufer und Käufer bleibt von der Aussetzung des Transfers durch Sedo unberührt. Für den Fall, dass Sie sich mit dem Käufer auf eine Fortsetzung der Transaktion einigen, kann Sedo den Transfer fortsetzen.

    Für Rückfragen bezüglich des Abbruchs wenden Sie sich bitte direkt an unseren Kundensupport. Wählen Sie dort unter "Fragen Sie uns" bitte folgende Optionen aus:

    Produkt: Transferservice
    Kategorie: Security

    Wir bitten Sie um Verständnis für diese Maßnahme. Diese ist erforderlich, um unseren Kunden auch weiterhin die größtmögliche Sicherheit und Zuverlässigkeit bei der Nutzung unserer Plattform zu bieten.


    Viele Grüße
    Jens

    For Sale: Domainportfolio at domainreseller.de

    Externe Auktion Sedo: -

    Einmaliges externes Domainangebot (befristet): -

    CD Domainverkauf: -

    CD Auktion: -

    Event: Die Seite für den Hamburger Domainstammtisch: Domainstammtisch Hamburg

    Kontakt: Xing

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von akropolis
    Registriert seit
    06.03.2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    2.226
    Thanks
    214
    Thanked 296 Times in 234 Posts
    apropos sedo, da regiert seit anfang jahr ein neuer ceo:
    https://www.thedomains.com/2019/01/0...tz-steps-down/
    Domain Portfolio

    Akt*ch | Spende*ch | Food-Printer*ch | Bruecken*ch | Fashionblog*ch | Gluecksbringer*ch | Golf-Urlaub*ch | Laptops*ch | Digitalhome*ch | SeoTools*ch | Mailings*ch | Bands*ch | Markets*ch | Billardtische*ch | Cloud-Server*ch | VRbrille*ch | usw.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Rheinlaender
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    Cologne
    Beiträge
    1.419
    Thanks
    0
    Thanked 132 Times in 90 Posts
    vielleicht hat Sedo keine wirksamen Kontrollmechanismen bei Accounterstellung, da auch bei dieser Firma gilt: Hauptsache Hohe Quote bei Regisitrierung statt sicherer Verifizierung.

    Kann Undeveloped diesbezüglich eher empfohlen werden?

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    27
    Thanks
    4
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Empfehlung undeveloped

    Zitat Zitat von Rheinlaender Beitrag anzeigen
    vielleicht hat Sedo keine wirksamen Kontrollmechanismen bei Accounterstellung, da auch bei dieser Firma gilt: Hauptsache Hohe Quote bei Regisitrierung statt sicherer Verifizierung.

    Kann Undeveloped diesbezüglich eher empfohlen werden?

    Danke für den Hinweis, wieder was neues

  9. #9
    Benutzer Avatar von Shaman
    Registriert seit
    06.06.2005
    Beiträge
    77
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Zitat Zitat von Lukrative-Domains Beitrag anzeigen
    unsubscribe bedeutet bei Sedo kündigen.
    Das erinnert mich an "Telekom Profis". Dort ist nämlich so, dass Verzicht auf Werbemails tatsächlich eine Accountschließung zu Folge hat.

  10. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    23.03.2007
    Beiträge
    75
    Thanks
    2
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Zitat Zitat von Rheinlaender Beitrag anzeigen
    Kann Undeveloped diesbezüglich eher empfohlen werden?
    Leider nein. Abbruchquote liegt höher als bei Sedo.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •