Domain Toolbar anzeigen
Domaintools
Toolbar nicht mehr anzeigen
Abfrage läuft...
Seite 1 von 70 1231151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 698
Like Tree7Likes

Thema: Interessanter Artikel zu den Bereich "Wetten"

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von LoneWolf
    Registriert seit
    08.03.2004
    Beiträge
    1.187
    Thanks
    1
    Thanked 15 Times in 8 Posts

    Interessanter Artikel zu den Bereich "Wetten"

    Interessanter Artikel zu den Bereich "Wetten"

    Hier klicken

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von hefeweizen
    Registriert seit
    26.01.2004
    Beiträge
    1.815
    Thanks
    52
    Thanked 56 Times in 49 Posts
    Naja. Das typische Traraaa ...

    Panikmache der Staatlichen, weil die natürlich das Wettmonopol ned verlieren wollen.

    Hoffentlich entscheiden die Richter am 28.03. richtig; und der Staat guckt in die Röhre.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von jungfer
    Registriert seit
    31.08.2001
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.392
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ...die privaten Wettanbeiter sind trotzdem illegal....


    Find ich ja eine gefährliche Aussage, da könnte man genauso behaupten das Sie Ihre Gebühren über eine kriminelle Vereinigung kassieren.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Logop
    Registriert seit
    01.11.2000
    Ort
    Muenster/Germany
    Beiträge
    2.109
    Thanks
    9
    Thanked 24 Times in 11 Posts
    dieser ganze Hype erklärt wahrscheinlich das verstärkte Interesse das einige an meiner Livewetten.info bekunden
    Keyworddomains.com.::the key to your web success!::.
    DomainInvest Domainfonds

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von webplanet
    Registriert seit
    19.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.117
    Thanks
    490
    Thanked 344 Times in 261 Posts
    ...oder topwette.de *lol*

    gruss jens
    sportwette.biz

    Neues Angebot:
    Über 50 generische Domains mit günstigem Festpreis und Sofortkaufoption via Paypal: Link zu den günstigen Tagesangeboten

    For Sale: Domainportfolio at domainreseller.de

    Externe Auktion Sedo: -

    Einmaliges externes Domainangebot (befristet): -

    CD Domainverkauf: -

    CD Auktion: -

    Event: Die Seite für den Hamburger Domainstammtisch: Domainstammtisch Hamburg

    Kontakt: Xing

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von jungfer
    Registriert seit
    31.08.2001
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.392
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Das TopKeyword ist Sportwetten und daher die werthaltigste Domains sportwetten.de.. weit vor wetten.de
    Der Markt geht nach oben und es gibt wahnsinnig interessante PP´s.25% vom verlorenen Geld des Kunden Lebeslang, das ist doch wirklich nicht schlecht.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von plopp
    Registriert seit
    23.01.2004
    Beiträge
    1.235
    Thanks
    21
    Thanked 90 Times in 49 Posts
    Hallo,
    welches PP mit 25% meinst du denn?

    Gruß
    Kai

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von hefeweizen
    Registriert seit
    26.01.2004
    Beiträge
    1.815
    Thanks
    52
    Thanked 56 Times in 49 Posts
    15.03.2006
    Experten erwarten Liberalisierung des deutschen Sportwettenmarktes

    Karlsruhe/Düsseldorf, www.ne-na.de - Wenn das Bundesverfassungsgericht http://www.bverfg.de am 28. März mit seiner Sportwetten-Entscheidung der europäischen Gesetzgebung folgt, wovon Fachleute ausgehen, wird das staatliche Wettmonopol auf Eis gelegt. „Auch wenn sich derzeit noch eine starke Lobby aus Politik und staatlichen Wettanbietern dagegen stemmt, sind die Tage der deutschen Sonderregelung gezählt“, so Helmut Sürtenich, Vorstandschef der Düsseldorfer Stratega Ost Beteiligungen AG http://www.stratega-ost.de. Es gebe bereits eine Reihe von Entscheidungen zum Glücksspiel durch den Europäischen Gerichtshof (EuGH).

    „Die bekannteste davon ist das Gambelli-Urteil. Nach den Entscheidungen des EuGH können die Mitgliedsstaaten Glücksspiel aus Gründen des Gemeinwohls einschränken, allerdings ist die derzeit praktizierte Werbung der staatlichen Anbieter nicht mit den vorgebrachten Zielen der Eindämmung der Glücksspielangebote vereinbar. Außerdem kann damit der Zugang zu ihren Märkten nicht mehr verweigert werden. Das staatlich Wettmonopol ist schon jetzt löchrig wie ein Schweizer Käse. Und da Glücksspielangebote per Internet ohnehin alle Grenzen sprengen, wird das Bundesverfassungsgericht private Sportwettenanbieter kaum weiteren Restriktionen aussetzen“, sagt Sürtenich. Deutschland sollte die Liberalisierung des Wettmarktes als Chance nutzen und den milliardenschweren Markt nicht freiwillig den europäischen Nachbarn preisgeben.

    „Egal wie die Verfassungsrichter entscheiden, wir sind für den Sportwettenmarkt gut gerüstet und überlassen das Geschäft nicht allein Oddset als Tochter der landeseigenen Lottogesellschaften", so Sürtenich. Stratega-Ost ist seit 2005 auf dem Sportwettenmarkt aktiv und hat nach eigenen Angaben über ihre einhundertprozentige Tochterfirma, die österreichische Wettcorner GmbH, mittlerweile ein Netz von Ladengeschäften aufgebaut, um für den großen Run auf die Sportwetten gewappnet zu sein. „Allein in Deutschland verfügen wir schon über 34 Annahmestellen. Diese Zahl soll allerdings noch mehr als verdoppelt werden“, kündigt Sürtenich an.




    Eine Liberalisierung des Wettgeschäfts würde das Geschäft noch weiter beflügeln und zu neuen Arbeitsplätzen führen. So rechnet der Deutsche Buchmacherverband beim Wegfall des Staatsmonopols mit rund 30.000 neuen Jobs.

    In Folge des Monopols befänden sich weniger als ein Prozent aller deutschsprachigen Online-Wettangebote in Deutschland, so eine aktuelle Studie, die der finnische Anbieter von Sportwetten und Casinospielen PAF für den deutschen Markt in Auftrag gegeben hat. Von rund 2,7 Milliarden Euro, die 2004 von Deutschen im Internet-Glücksspiel umgesetzt worden seien, seien daher über 70 Prozent am deutschen Fiskus vorbeigeflossen. Florian Disson, Area Manager für PAF in Deutschland, hält es für nicht stichhaltig, wenn die Liberalisierung des Sportwettenmarktes mit dem Wegfall der Sportförderung gleichgesetzt werde. Dies sei kein Grund, an einem in die Jahre gekommenen Monopol festzuhalten. Vielmehr müsse über neue Wege bei der Breitensportförderung nachgedacht werden. Im Falle einer Marktliberalisierung hätten seriöse Buchmacher bereits eine gemeinsame Verpflichtung aller Anbieter in Aussicht gestellt, den Breitensport auch weiterhin zu fördern.

    Staatliche Monpolisten seien keine Schutzmauer gegen Manipulationen und Skandale. "Der so genannte Schiedsrichter-Skandal um Robert Hoyzer ist mit dem Namen dieses Anbieters eng verbunden. In den Wettbüros von Oddset konnten die Manipulatoren ihre Wetten anonym abwickeln. Dieser Fall zeigt: Es gibt keine guten staatlichen und bösen privaten Anbieter von Sportwetten. Moralisch macht es keinen Unterschied, ob dieses Geschäft nun in privater oder in staatlicher Hand bleibt", sagt Sürtenich.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von webplanet
    Registriert seit
    19.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.117
    Thanks
    490
    Thanked 344 Times in 261 Posts
    @hefeweizen: thanks for posting!

    gruss jens
    sportwette.biz

    Neues Angebot:
    Über 50 generische Domains mit günstigem Festpreis und Sofortkaufoption via Paypal: Link zu den günstigen Tagesangeboten

    For Sale: Domainportfolio at domainreseller.de

    Externe Auktion Sedo: -

    Einmaliges externes Domainangebot (befristet): -

    CD Domainverkauf: -

    CD Auktion: -

    Event: Die Seite für den Hamburger Domainstammtisch: Domainstammtisch Hamburg

    Kontakt: Xing

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    257
    Thanks
    43
    Thanked 5 Times in 3 Posts
    Zitat Zitat von jungfer
    Das TopKeyword ist Sportwetten und daher die werthaltigste Domains sportwetten.de.. weit vor wetten.de
    Der Markt geht nach oben und es gibt wahnsinnig interessante PP´s.25% vom verlorenen Geld des Kunden Lebeslang, das ist doch wirklich nicht schlecht.
    Hmm... hinsichtlich den PP's stimme ich Dir absolut zu - ich kenne kein lukrativeres Programm! Da gibt es sogar noch Programme die weit über 25% liegen!

    Aber was Deine Domain Hitparade angeht, das sehe ich etwas anders. Ich gehe davon aus, dass man in Zukunft auf alles wetten kann (Dauer von Promibeziehungen, Finanz und Wirtschaftswetten, Babynamen, etc...). Da bist Du dann mit der wetten.de (oder wette.de!) besser aufgestellt als wie sportwetten.de.

    Der 28. März wird definitiv spannender als letzte Weihnachten!


    Gruss

    Christoph



    Wettbuero.com

Seite 1 von 70 1231151 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •