Domain Toolbar anzeigen
Domaintools
Toolbar nicht mehr anzeigen
Abfrage läuft...
Ergebnis 1 bis 3 von 3
Like Tree4Likes
  • 1 Post By Mantelmann
  • 2 Post By Adomino
  • 1 Post By webplanet

Thema: Domaintausch mit dem Klienten einer US Firma. Vorgang?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mantelmann
    Registriert seit
    07.08.2012
    Beiträge
    151
    Thanks
    4
    Thanked 15 Times in 10 Posts

    Domaintausch mit dem Klienten einer US Firma. Vorgang?

    Hallo Leute.
    Long time no see.

    Ich habe eine Frage bzgl. des Vorgangs bei einem Domaintausch.
    Ich habe eine US-Firma kontaktiert, welche wohl irgendwie mehrere Domains diverser Klienten verwaltet.
    Meine Anfrage, ob ein Tausch möglich wäre, wurde nach einem Blick in mein Portfolio dann bejaht.
    Ich tausche 3 meiner Domains gegen eine Ihrer Domains.

    Natürlich sende ich nur mit einem unguten Gefühl die Authcodes ins Ausland, da ich wohl auch den ersten Schritt machen werden muss.

    Wie macht ihr so etwas? Habt ihr da eine Art vertraglichen Mustertext zur Hand?

    Grüße
    domint likes this.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Adomino
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Weit-Weit-Weg
    Beiträge
    3.864
    Thanks
    230
    Thanked 276 Times in 237 Posts
    Ich habe so etwas schon einmal gemacht und da hat mir Sedo dabei geholfen. Wir haben hier zwei fiktive Verkäufe beim Transfer mit dem gleichen Preis geführt und Sedo hat dann nur den jeweiligen Authcode der anderen Firma geschickt, als beide Beträge beim Treuhandkonto eingingen. Das Geld bekam man dann, abzüglich einer gewissen Provision (ich glaube 3%) ja dann wieder von Sedo zurück. Somit geht man kein Risiko ein und die 3% an Gebühren war es mir auch wert.

    Gerade bei einer US-Firma würde ich mich hier nicht auf eigene Verträge (auf Englisch) verlassen. Wenn Du den Authcode wegschickst und Du den anderen Authcode nicht bekommst, kannst Du das alles vergessen da der Aufwand und die Kosten in den USA zu klagen viel zu hoch sind. Da kannst Du das gleich ohne Vertrag machen da Du auch mit einem unterschriebenen Vertrag nichts anfängst wenn das US-Unternehmen Dir den Authcode nicht schickt.

    Somit kann ich Dir nur ein Treuhandunternehmen empfehlen. Vielleicht macht das ja auch dan.com, wobei ich in diesem Fall wohl eher sedo.com nehmen würde, da die in den USA auch eine Tochtergesellschaft haben.
    Geändert von Adomino (02.10.2019 um 06:53 Uhr)
    webplanet and domint like this.
    DAY Investments GmbH - www.day.eu (Adomino.com Domainvermarktung)

  3. Folgende Benutzer bedankten sich bei Adomino für diesen Beitrag:


  4. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von webplanet
    Registriert seit
    19.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.735
    Thanks
    578
    Thanked 419 Times in 324 Posts
    Zitat Zitat von Adomino Beitrag anzeigen
    Ich habe so etwas schon einmal gemacht und da hat mir Sedo dabei geholfen. Wir haben hier zwei fiktive Verkäufe beim Transfer mit dem gleichen Preis geführt und Sedo hat dann nur den jeweiligen Authcode der anderen Firma geschickt, als beide Beträge beim Treuhandkonto eingingen. Das Geld bekam man dann, abzüglich einer gewissen Provision (ich glaube 3%) ja dann wieder von Sedo zurück. Somit geht man kein Risiko ein und die 3% an Gebühren war es mir auch wert.

    Gerade bei einer US-Firma würde ich mich hier nicht auf eigene Verträge (auf Englisch) verlassen. Wenn Du den Authcode wegschickst und Du den anderen Authcode nicht bekommst, kannst Du das alles vergessen da der Aufwand und die Kosten in den USA zu klagen viel zu hoch sind. Da kannst Du das gleich ohne Vertrag machen da Du auch mit einem unterschriebenen Vertrag nichts anfängst wenn das US-Unternehmen Dir den Authcode nicht schickt.

    Somit kann ich Dir nur ein Treuhandunternehmen empfehlen. Vielleicht macht das ja auch dan.com, wobei ich in diesem Fall wohl eher sedo.com nehmen würde, da die in den USA auch eine Tochtergesellschaft haben.
    Interessant zu wissen, dass Sedo diese Möglichkeit anbietet. Das wusste ich nicht. Danke für die Info!

    VG Jens
    domint likes this.

    For Sale: Domainportfolio at domainreseller.de

    Event: Die Seite für den Hamburger Domainstammtisch: Domainstammtisch Hamburg

    Kontakt: Xing

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •