Domain Toolbar anzeigen
Domaintools
Toolbar nicht mehr anzeigen
Abfrage läuft...
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45
Like Tree6Likes

Thema: adsense alternative für Projekte

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von firstlevel
    Registriert seit
    03.03.2004
    Ort
    Welt
    Beiträge
    2.045
    Thanks
    2
    Thanked 14 Times in 13 Posts

    adsense alternative für Projekte

    Moin,

    was gibt es für Möglichkeiten eine Alternative zu adsense einzusetzen, welche u.a. bevorzugt auch Textads ausliefern kann?
    Danke für Anregungen
    » Firstlevel Referenzen & Projekte » Freie Werbeplätze, Anfragen bitte via PM
    »» Text / Contenterstellung nach Vorgaben ab 3ct
    »»» aktuelle Domainangebote - Angebote bitte via Firstlevel.de

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von akropolis
    Registriert seit
    06.03.2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    2.134
    Thanks
    195
    Thanked 284 Times in 225 Posts
    ich glaube conaxe.com ist nicht schlecht, habe aber noch keine eigenen erfahrungen gemacht.
    Domain Portfolio

    Spende*ch | Fotobuecher*ch | Food-Printer*ch | Bruecken*ch | Fashionblog*ch | Gluecksbringer*ch | Golf-Urlaub*ch | Laptops*ch | Digitalhome*ch | SeoTools*ch | Mailings*ch | Bands*ch | Markets*ch | Billardtische*ch | Cloud-Server*ch | VRbrille*ch | usw.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von German
    Registriert seit
    21.01.2009
    Ort
    Gauting
    Beiträge
    1.171
    Thanks
    76
    Thanked 80 Times in 60 Posts
    Zitat Zitat von akropolis Beitrag anzeigen
    ich glaube conaxe.com ist nicht schlecht, habe aber noch keine eigenen erfahrungen gemacht.
    Contaxe...

    CPC ist aber sehr gering und oft eben sind die generierten Ads eben nicht themenbezogen...

    Ich bin mit contaxe überhaupt nicht zufrieden. Zu Adsense gibt es im CPC keine Konkurrenz, die nennenswert ist, zumindest hab ich bisher nichts gefunden...

    Ich glaube Autoscout bietet CPC an, dort bekommt man sogar 0,10 € pro Klick, aber das lohnt sich dann auch eher, wenn die Webseite dazu passt...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von firstlevel
    Registriert seit
    03.03.2004
    Ort
    Welt
    Beiträge
    2.045
    Thanks
    2
    Thanked 14 Times in 13 Posts
    Ne is nicht so gut, ich brauche das über mehrere Channels / Themengebiete hin. conaxe liefert meines Wissens nach auch stark adsense, bei Leerlauf, aus.
    » Firstlevel Referenzen & Projekte » Freie Werbeplätze, Anfragen bitte via PM
    »» Text / Contenterstellung nach Vorgaben ab 3ct
    »»» aktuelle Domainangebote - Angebote bitte via Firstlevel.de

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von German
    Registriert seit
    21.01.2009
    Ort
    Gauting
    Beiträge
    1.171
    Thanks
    76
    Thanked 80 Times in 60 Posts
    Eine weitere Alternative wäre criteo.com, aber die nehmen erst Publisher auf, die mehr als 250.000 Visitors pro Monat haben.

    Hatte zuletzt telefonischen Kontakt zu denen, da ich auch nach Alternativen geschaut habe, aber leider sind meine Projekte nicht so stark. Ich bekomme es nicht mehr ganz hin, aber es kann sein, dass die auch Seiten mit weniger Traffic aufnehmen, aber dann immer noch mit 50.000 Visits pro Monat, so in etwa die Zahlen.

    affili.net hat einige Partner im Programm, die nach CPC vergüten, so u.a. eben autoscout24, mobile.de und weitere. Klickpreise zwischen 0,05 bis 0,10 €.

    Wer Autoseiten hat, für den wäre es eine Alternative, weil viele in dieser Branche nach dem CPC Modell vergüten.

    Ansonsten nach Sale schauen, das kann sich in manchen Bereichen sehr lohnen, es soll Affiliates geben, die diese Variante gegenüber Adsense vorziehen, weil damit mehr Geld zu verdienen ist, dazu muss man aber die passenden Angebote haben und eben eine gute Optimierung...

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von plopp
    Registriert seit
    23.01.2004
    Beiträge
    1.237
    Thanks
    23
    Thanked 93 Times in 50 Posts
    Also meiner Erfahrung nach kommt nichts (und ich habe sehr viel getestet) auch nur ansatzweise an Adsense ran.
    Es kommt mit Sicherheit aber immer auf das Thema an. Manchmal laufen CPL Deals besser als CPC oder TKP etc.
    Wenn man aber eine Breite von Projekten abdecken möchte, ist Google Adsense immer noch das Maß aller Dinge.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von akropolis
    Registriert seit
    06.03.2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    2.134
    Thanks
    195
    Thanked 284 Times in 225 Posts
    zum leid der von der google willkür gesperrten webmaster...
    mein account ist nun seit 10 jahren gesperrt.
    bin daher auf tradedoubler und zanox umgestiegen, leider nur display ads..
    Domain Portfolio

    Spende*ch | Fotobuecher*ch | Food-Printer*ch | Bruecken*ch | Fashionblog*ch | Gluecksbringer*ch | Golf-Urlaub*ch | Laptops*ch | Digitalhome*ch | SeoTools*ch | Mailings*ch | Bands*ch | Markets*ch | Billardtische*ch | Cloud-Server*ch | VRbrille*ch | usw.

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    24.09.2007
    Ort
    London
    Beiträge
    24
    Thanks
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Problematisch....

    Wir sind vor etwas über einem Jahr bei Adsense rausgeflogen, weil ein SQL-Injection Hackerangriff erfolgreich gewesen war. Kurz zuvor waren wir noch als einer der besten "Google-Partner" zur adsense-Konferenz in Zürich eingeladen worden. Trotz Widerspruch und zügiger Reparatur blieb adsense für uns gesperrt. Ein persönlicher Kontakt war nicht möglich. Auch die Mitarbeiter, die uns bei der Konferenz noch persönlich beraten hatten, waren plötzlich verschwunden. Über 1000 Euro wurden nicht ausgezahlt und alle Projekte standen ohne Werbeunterstützung da. Wir hatten zu diesem Zeitpunkt rund 200 Ads von Adsense auf unseren Seiten.

    Wir haben dann alle möglichen Anbieter getestet, es kamen fast immer nur "Peanuts". Der Unterschied ist tatsächlich riesig und gerade bei kleineren Besucherzahlen lohnt nicht mal der Zeitaufwand, den man mit den Werbeanbietern hat. Zum Teil haben wir dann eigene Vermarktung betrieben, das hat den Verlust dann wieder spürbar reduziert.

    Wenn man sehr speziell zugeschnitte Projekte hat, kann man mit Tradedoubler recht erfolgreich sein. Wir haben heute auf Monatsbasis mehr Einnahmen mit Tradedoubler als vorher mit Adsense -aber das funktioniert nur auf Seiten, wo Tradedoubler auch die richtigen Programme anbieten kann.

    Wenn gesagt wird, dass es für kleine bis mittelgroße Projekte keine Alternative zu Adsense gibt, dann stimmt das leider.

    Nachdem wir nun seit Mai hackerfrei sind, starten wir gerade einen neuen Versuch mit Adsense. Mal sehen...

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Johnny1885
    Registriert seit
    21.04.2006
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    535
    Thanks
    72
    Thanked 29 Times in 23 Posts
    Für den Bereich Reisen gibt es noch Travelaudience.
    CPC ist für den Reisebereich schwach. Jedoch sind die Werbeformate sehr gut, wo man eine gute Klickrate beim richtigen Einbau erziehlen kann.
    Was sich dann in Summe ca. wieder ausgleicht.

    Grüße

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von German
    Registriert seit
    21.01.2009
    Ort
    Gauting
    Beiträge
    1.171
    Thanks
    76
    Thanked 80 Times in 60 Posts
    Für Games wäre ad4game.com noch eine Alternative...

    Ich hab das vor Jahren mal getestet, aber die Vergütung war einfach zu gering. Keine Ahnung wie sie heute ist...

    Auch bei game-advertising-online.com ist eine CPC Vergütung möglich, aber erst ab 10.000 Visitors pro Tag...

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •